Willkommen auf unserer (neuen) Homepage!

Klicken Sie sich durch, um sich über die Arbeit ihrer CDU Calden zu informieren, Anregungen zu geben und mit uns in Kontakt zu treten. Wir sind für Sie, unsere Mitbürger, da. Denn Calden liegt uns genauso am Herzen wie Ihnen und soll weiterhin unser liebenswerter Ort bleiben.

Ihr
Michael Seidel, Gemeindeverbandsvorsitzender



Armin Schwarz - Unser neuer Bundestagsabgeordneter für Nordhessen







Kita betragsfrei von Drei Jahre bis zum Schuleintritt für täglich bis zu sechs Stunden

„Die CDU hält Wort. Wir haben immer gesagt, dass wir nach der Neuordnung des Länderfinanzausgleichs den Besuch des Kindergartens beitragsfrei stellen werden – das setzen wir jetzt um. Seit dem 1. August 2018 dürfen sich jetzt alle Eltern darüber freuen. Der Kindergartenbesuch wird für drei Jahre bis zum Schuleintritt für sechs Stunden täglich beitragsfrei. Familien sparen so in diesem Zeitraum fast 5000 Euro ein.

Mit dem BAMBINI-Programm war bislang der Besuch des dritten Kindergartenjahres in Hessen für fünf Stunden am Tag kostenfrei. Jetzt entlasten wir die Eltern weiter, denn künftig sind sechs Stunden auch im ersten und zweiten Kindergartenjahr beitragsfrei. Für das dritte Jahr wird die Beitragsfreiheit von fünf auf sechs Stunden ausgeweitet. Damit gehen wir über die SPD-Idee von nur fünf Stunden für drei Jahre eine Stunde hinaus...

Mehr dazu finden sie auf der Homepage des Kreisverbandes mit einem "Klick" auf:
Kita beitragsfrei


Spatenstich für die Caldener B7-Ortsumfahrung - Viesehon: Ein guter Tag für Calden!

CALDEN. Gemeinsam mit BMVI-Staatssekretär Rainer Bomba und Landesverkehrsminister Tarek Al-Wazir konnte Wahlkreisabgeordneter Thomas Viesehon heute den 1. Spatenstich für die B7-Ortsumfahrung Calden durchführen. Mit dabei war neben vielen weiteren Akteuren natürlich auch Caldens Bürgermeister Maik Mackewitz, der durch sein Engagement im letzten Jahr eine gütliche Einigung mit dem Kläger gegen den Planfeststellungs- beschluss erreichen konnte. So beginnt endlich der Bau der lange erwarteten und dringend notwendigen Ortsumfahrung. Durch sie wird die erhoffte Entlastung der Anwohner der Kernstadt Calden ebenso ermöglicht, wie der verbesserte und sichere Individual- und Wirtschaftsverkehr im nördlichen Teil des Landkreises Kassel.

Das schrieb die HNA am 3.6.2016:
Das schrieb die HNA zur Ortsumfahrung



Ein Klick auf die großen Button bringt sie direkt auf die ausgewählte Homepage